INFRAROTHEIZUNG DECKE INTEGRIERT

Baureihe VH-I

INFRAROTHEIZUNG DECKE AUFPUTZ

Baureihe VH

DER PERFEKTE DREIKLANG
AUS BEHAGLICHKEIT,
ÄSTHETIK UND EFFIZIENZ

Vitramo-Infrarotheizung

Die Vitramo-Infrarotheizung erfüllt im Verbund mit weiterer Anlagentechnik die Anforderungen des GEG und ist somit sowohl im Bestandsgebäude als auch im Neubau eine ökologische und ökonomische Alternative zu konventionellen Heizungen. Da neue Gebäude immer weniger Wärme benötigen und damit auch die Verbrauchskosten sinken, wird die Vitramo-Infrarotheizung zunehmend zu einer tragenden Säule eines energetischen Gebäudekonzeptes. Die Vitramo-Infrarotheizung sorgt durch die gezielte Positionierung von Infrarot-Decken- und Wandheizelementen für thermische Behaglichkeit überall im Raum oder durch präzise auf das Individuum ausgerichtete Infrarot-Heizstrahler sofort für lokal gefühlte Wärme insbesondere im Freien.

Die Infrarotheizelemente der Vitramo-Infrarotheizung werden ausschließlich am Firmensitz in Tauberbischofsheim hergestellt. Die Produktion der Infrarotheizung wird durch das VDE fremdüberwacht und garantiert so einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard. Eine Vitramo- Infrarotheizung ist langlebig und wartungsfrei und allein schon deshalb nachhaltig. Da eine Infrarotheizung ohne mechanische Bauteile auskommt, arbeitet das einzelne Infrarot- Heizelement verschleißfrei. Unabhängig davon können Heizelemente im Bedarfsfall ohne großen Aufwand getauscht oder an einem anderen Ort einfach wieder verwendet werden.

einsetzen und

Aktuelles

Ein Architekt und Bewohner zieht Bilanz - über 5 Jahre Erfahrung im Mehrfamilien-Neubau K76

„Keep it simple“ war die Grundidee, die hinter dem gesamten Konzept des vierstöckigen MFH-Wohnhauses in der Darmstädter Karlstraße 76 liegt. Thomas Lückgen ist mit seinem Partner Arne Steffen bei werk.um nicht nur Architekt, sondern auch Bauherr und selbst Bewohner des ausschließlich infrarot beheizten Hauses aus 2017.

Jetzt das Video ansehen

Vitramo auf der light+building 2024

Vitramo Infrarotheizung präsentiert seine Neuheiten auf Stand E30 in Halle 12.1 Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der internationale Branchentreffpunkt für Licht und Gebäudetechnik öffnet 2024 wieder zum gewohnten Termin vom 3. bis 8. März auf dem Messegelände in Frankfurt am Main. Im Mittelpunkt stehen Lichttrends in all ihren Facetten, die Elektrifizierung und Digitalisierung der Haus- und Gebäudetechnik sowie vernetzte Sicherheitstechnik.

Mehe Info`s unter: www.light-building.messefrankfurt.com

Die vielfältigen Möglichkeiten

Entdecken Sie unsere Infrarotheizungen für die Wand- und Deckenmontage in einer breiten Produktpalette mit vielen individuellen Lösungen. Die am Standort Tauberbischofsheim in Baden-Württemberg produzierten Heizelemente gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Designs. Unser Alleinstellungsmerkmal sind hocheffiziente, kleinformatige Deckenheizelemente.

Jetzt die Vitramo Produktwelt entdecken

Unsere aktuelle Referenz: Vitramo im Einfamilienhaus

"Als Holzständerbau erreicht das Haus laut Energieausweis eine Effizienz von hervorragenden 37,8 kWh/m², in Praxis liegt es mit 33 kWh/m2 sogar noch besser."

mehr erfahren

Anerkennung der Elektrodirektheizung als Erfüllungsoption

Jetzt ist es amtlich: Elektro-Direktheizungen erfüllen gemäß der gerade verabschiedeten Novelle des Gebäudeenergiegesetzes pauschal die verpflichtende 65 %-Regel für erneuerbare Energien. Dieser Teil des GEG gilt als das Herzstück der Energiewende.

mehr erfahren

Einfache Montage - Perfekte Optik. Integration in Gipskartondecke

Die Infrarot- Heizelemente der Baureihe VH-I sind für die Integration in eine Gipskartondecke vorgesehen. Sie sind einfach zu installieren und fallen mit Ihrem modernen Design an der Decke nicht auf. Die Infrarotheizung gibt es in 3 Abmessungen und Leistungsstufen. Sehen Sie die einfache Montage in unserem Montagevideo …

Die einfache Montage im Video

Vitramo live erleben -
Besuchen Sie uns auf einer der nächsten Fachmessen

Zur Terminübersicht

Infrarot-Heizstrahler
Mit Oberfläche aus Glaskeramik

mehr erfahren

Infrarotheizung im Badezimmer. Einfach schön warm.

Vitramo-Heizelemente sorgen im Bad für behaglich temperierte Oberflächen. Eine programmierbare Raumtemperaturkontrolle passt das Raumklima dem individuellen Nutzerverhalten optimal an. Solange das Bad nicht genutzt wird, hält das System die gewählte Grundtemperatur. Angepasst an den Tagesablauf der Nutzer wird dann für eine bevorstehende Nutzung die Temperatur rechtzeitig angehoben.

 

mehr erfahren

Infrarotheizung VH06262
zur Einlage in eine Rasterdecke

mehr erfahren

Ausschreibungstexte -
hier einfach downloaden

zum Download

 

IN MEMORIAM

Lars-Henric Voss 1963 – 2023

mehr erfahren

Baufragen.de Profi Chat